News

2023-10-08

Ja, Überarbeitungen haben sich Zeit gelassen. Zumindest bei uns war es eine sehr ausgefüllte Zeit. Wie wir auch in unserem Umfeld hörten, war auch für andere Menschen das (persönliche) Geschehen sehr dicht, Liegt wohl generell in der Zeitqualität. Irgendwie gibt es auch keine Neuigkeiten, wenn man einmal davon absieht, daß der Wahnsinn Methode hat und sich Politik und Medien in der Erfindung neuer Schreckgespenster überschlagen. So gesehen eben schon wieder so etwas wie Gewohnheit.
Lichtblicke gibt es allerdings auch. Ich verweise hier z.B. auf den monatlichen "Realitätsabgleich" von bzw. mit Dieter Broers im Internet oder auf das neueste Buch von Armin Risi.

2023-03-31

Ein Link auf der Einstiegsseite wurde entfernt - er war überholt, denn wie befürchtet, wurde wieder ein gewaltiges Stück der verbliebenen Demokratie entfernt. Weiters entfernte ich die Links zu "anders handeln" und "attac". Beide mögen gute Seiten haben, aber die ersteren tragen die Genmanipulation mit und die zweiteren gehören offenbar der Klimasekte an. Kein Zweifel, am Energiesektor muß sich etwas ändern - aber grundlose Panikmache gehört nicht dazu. Großes Thema, zu umfangreich, es hier abzuhandeln.

2022-12-05

Ein weiteres Buch von Dieter Broers wurde in meine Empfehlungsliste aufgenommen.

2022-09-09

Sommer, Urlaubszeit - noch. An der Oberfläche erscheint die Situation im Moment ja fast "normal", ein zweiter Blick enthüllt aber, daß der Wahnsinn nach wie vor voll in Fahrt ist. Im Moment spielt die Politik wieder einmal auf großzügig - stehen vielleicht irgendwelche Wahlen an? Ausführlicheres in den Gedanken.

2022-06-26

Der Sommer zeigt sich endlich - und offenbar gibt es gleich wieder einmal bemühte Stellen, die vor dieser Lebensgefahr - Temperaturen über 26°C, natürlich durch menschengemachten Klimawandel heraufbeschworen! - warnen müssen. Gab es ja noch nie, oder? Komisch, in meinem Alter erinnere ich mich an Sommer mit Temperaturen jenseits der 30°C! Also, irgendwer ist da des Wahnsinns knusprige Beute... In diesem Zusammenhang finde ich die Wochenkommentare öfter als recht aufschlußreich. Mehr in den Gedanken.

Dort empfehle ich auch, sich anstelle mit der Angstpropaganda der Massenmedien mit den wirklich wichtigen Fragen zu beschäftigen. Hier sei zusätzlich zur Bücherliste noch auf die aktuellen Bücher von Armin Risi und David Icke verwiesen. Natürlich ist der Link auf diese Einkaufsquelle nur ein Vorschlag - aber bitte nicht beim großen Steuerhinterzieher und Ausbeuter kaufen!

Ebenfalls wichtig: Wer immer die Möglichkeit hat, eine positive Entwicklung zu unterstützen, sollte dies tun. Möglichkeiten gibt es viele, vom Verbreiten von Information, ändern von Verhaltensweisen und aktivem Arbeiten an einer Harmonisierung des Umfeldes, z.B. durch (möglichst konsequentes) Agnihotra.

2022-03-20

Frühlingsanfang! Allerdings - nicht nur das Wetter ist nach wie vor frostig...

Wie fast schon üblich, gibt wieder einige neue Gedanken zum kontinuierlichen Wahnsinn. Diesmal ist das Schriftstück etwas länger geworden Die Links wurden kontrolliert und teilweise überarbeitet, sowie neue Bücher im Abschnitt "Spiritualität & Neues Bewußtsein" eingetragen. Darunter aktuell zwei Buchserien, welche ich noch nicht zur Gänze gelesen habe, wo ich aber in den gelesenen Bänden jede Menge Hinweise zu Hintergründen und, wichtiger, Lösungsansätzen, zur Abwehr der momentan horrenden Übergriffe der "Mächtigen" fand.

Was die Linksammlung betrifft, tue ich mich im Moment etwas schwer. Die Angebote an echter Information sind vorhanden, wer Telegram hat, wird dort wahrscheinlich am ehesten fündig. Allerdings sind auch auf der Tube trotz aktiver Zensur noch manche Perlen zu finden. Leider sehr oft mit kurzem Ablaufdatum.

2022-01-16

Es gibt wieder einige neue Gedanken zum kontinuierlichen Wahnsinn. Die Links wurden kontrolliert und teilweise überarbeitet, sowie neue Bücher im Abschnitt "Wissenschaft" eingetragen. Darunter die Bücher von Mag.Dr. Kusch, die allesamt sehr interessant sind. Allerdings ist speziell das neueste zu erwähnen, welches völlig überraschende Erkenntnisse birgt. Unbedingt lesenswert!

2021-09-01

Kaum zu glauben - endlich meldet sich auch einmal ein bekannter Künstler zu Wort bzw. Musik! Eric Clapton hat aber anscheinend auch erst eine grenzwertige Erfahrung benötigt, bevor er diesen Song schuf. Allerdings war er doch "schon" im Vorjahr einer, der erkannte, wie der Hase läuft. Der Song dazu ist hier, eine Version mit deutscher Übersetzung hier. Geschrieben zusammen mit Van Morrison, welcher auch schon seine Gedanken zu Musik brachte.
Eine Übersetzung des Textes des aktuellen Songs gibt es hier, leider ohne die Musik.

2021-08-18

Das mit den Gedanken hat etwas gedauert. Ist es ein Wunder, wenn einem bei all diesen Geschehnissen in der Welt wie man so schön sagt "Das Hirn stehenbleibt"? Leider könnte man den Eindruck bekommen, daß bei einer großen Zahl der Mitmenschen das Gehirn dauerhaft stehen blieb. Kein Wunder bei der massiven Panikmache.

Damit zurück zur Homepage. Aktuell habe ich die Links überprüft bzw. ergänzt. Auch einige Gedanken habe ich wieder einmal festgehalten.

2021-01-28

Jetzt ist es schon ein ganzes Jahr, daß die Herrscher auf der ganzen Welt ihre im wahrsten Sinn des Wortes kranken Gelüste nach Macht und Kontrolle mehr und mehr ausleben. Dazu auch wieder einige Gedanken - demnächst.

Abgesehen davon habe ich die Bücherliste um zwei Titel ergänzt, welche ich allen nur ans Herz legen kann: "Quantenphysik und Interwelt" von Ulrich Warnke und das im November in aktuell überarbeiteter Auflage erschienene Buch "Gott und die Götter" von Armin Risi.

2020-10-05

Weitere (fast) drei Monate sind vergangen und noch immer dauert der Wahnsinn an. Kein Wunder, daß ich mir da so meine Gedanken mache. Weiters habe ich die Linkliste wieder einmal etwas überarbeitet.

2020-07-16

Wieder ein Jahr vergangen - mit viel Arbeit und vielen Ereignissen. Nicht immer förderliche, wie Sie meiner Infozeile am rechten Rand entnehmen können. Es sind Aktionen mit äußerst bedenklichen Auswirkungen für die Menschheit und den Planeten in seiner Gesamtheit. Darauf konzipiert, bestimmten Organisationen und Konzernen hohe Gewinne einzutragen - auf Kosten der Lebensgrundlage aller Wesen dieses Planeten. Dazu ein paar aktuelle Gedanken.

2019-07-29

Tja, das schöne Wetter... Da stehen natürlich andere Prioritäten an, als im Kämmerchen an der Homepage zu werken. Da kommt es nicht nur der Natur gelegen, daß Petrus etwas an der Brause dreht. So befindet sich im Moment speziell der Bereich der Links in Arbeit, eine Überprüfung auf Stimmigkeit, kleine Ergänzungen und etwas optische Verbesserung.

2019-05-13

Schön langsam gibt es Neuigkeiten, der Abschnitt "Kommentare zu..." bekam erste Inhalte. Im Moment eher allgemein gehalten, trotzdem wichtig. Allerdings habe ich beim Erstellen der Texte bemerkt, daß es hier viel zu schreiben gibt. Das brachte mich auf die Idee, das von mir vor längerer Zeit begonnene, dann aber stillgelegte Projekt einer Art kleinen Buches wieder aufzugreifen. Mal sehen, was daraus wird.

2019-03-11

Die Überlegung, Aktivitäten außerhalb wären stillgelegt, war ein Trugschluß. Dieser Winter hat so richtig gezeigt, was er kann, wir hatten - wie etliche andere Gebiete auch - rekordverdächtige Schneemengen. Dazu z.T. gewaltige Verwehungen. Damit war über lange Zeit mehr oder weniger tägliches Schneeräumen angesagt. Mittlerweile ist der Schnee zwar fast verschwunden, die Arbeit - sprich die Schäden - kam aber dafür laufend zum Vorschein. Der zu Beginn nasse und haftende Schnee hat reihum die Wipfel gebrochen, ganze Bäume geknickt oder entwurzelt. Hier zeigt sich deutlich der Fluch der Fichtenplantagen! Allerdings sind Fichten nicht die alleinig Leidtragenden, auch junge Bäume bzw. Sträucher kamen zu Schaden, da der Schnee beim Setzen die Äste festgefroren, niedergebogen und abgerissen hat. Da war jetzt in den letzten Tagen ebenfalls Arbeit zur Schadensbegrenzung notwendig.

Schnee

Das Bild zeigt die Schneesituation im Februar

2019-01-23

Heute habe ich wieder einmal Änderungen vollzogen. Die Startseite und das Inhaltsverzeichnis wurden angepaßt, es ging allerdings nicht ganz ohne Hürden. Damit ist der Punkt "Weltsicht" einstweilen leider nicht mit neuen Gedanken gefüllt. Keine Sorge, das wird noch! Der Schnee liegt zu hoch, um Aktivitäten außerhalb des Hauses nachzugehen!

2018-11-19

Scheinbar ist die Homepage immer dran, wenn der Winter kommt. Heute kam bei uns der erste Schnee dieser Saison. Damit ist im Garten keine Arbeit möglich bzw. sinnvoll, jetzt ist wieder Zeit für Tätigkeiten im Haus.

Meine Absicht ist eine Umgestaltung, die nicht nur Information zu energetischen Techniken liefert, sondern auch Information über andere wichtige Bereiche. Diese Welt ist im Umbruch, und die sogenannten "Mainstream- Medien" sind, gelinde gesagt, etwas einseitig orientiert. Da es ganz offensichtlich nicht im Bestreben der Machthaber liegt, umfassende Information anzubieten, will ich hier nach Kräften unterstützend tätig werden. Die nächsten Neuigkeiten sollten jedenfalls früher zu finden sein als in einem weiteren Jahr!

2017-10-27

Nun, da der Winter einen ersten Vorstoß unternimmt, ist wieder ein wenig Zeit für die Homepage. Es gibt keine grundlegenden Änderungen, allerdings habe ich mir die Linksammlung vorgenommen und festgestellt, daß einige davon nicht mehr korrekt waren, einige wenige sind sogar verschwunden. D.h. die Liste sollte wieder auf Stand sein. Wie immer, sollten sich Auffälligkeiten oder unvermutet auftauchende problematische Inhalte zeigen, bitte um Rückmeldung!

2017-08-19

Wie versprochen - es hat eine Weile gedauert, bis ich wieder Gelegenheit und Zeit hatte, erste Einträge zu ergänzen. Der Sommer war schön, und damit war er hauptsächlich der Gartengestaltung gewidmet. Allerdings gab es auch Zeit zum Lesen, und das für mich in dieser Zeit erstaunlichste und erschütterndste Buch habe ich natürlich in meine Empfehlungsliste aufgenommen. Es hadelt sich um das Werk "Make That Change - Michael Jackson: Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs". Was für mich im ersten Moment, da mich Michael Jacksons Musik nur am Rande interessierte, sehr überzogen klang ("spiritueller Revolutionär"), entpuppt sich beim Lesen als gar nicht mehr so weit hergeholt. Auf jeden Fall war Michael Jackson wohl ziemlich genau das Gegenteil dessen, als das er uns in den Medien dargestellt wurde. Kein Freak mit pädophilen Neigungen, sondern ganz im Gegenteil ein äußerst disziplinierter Ausnahmekünstler und Wohltäter auf vielen Ebenen. Erschütternd, weil dieses Werk so genau die Mechanismen aufzeigt, mit denen uns die herrschende Schicht mit ihrer Gier und Skupellosigkeit wohl auch in einigen anderen Bereichen gut im Griff hat.

2015-05-30

Aus Anlaß der bevorstehenden Änderungen - Ende der Gewerbetätigkeit und Übersiedlung ins Waldviertel - habe ich mich entschlossen, an dieser Stelle einen Radikalschnitt durchzuführen. Vieles hat Steyr betroffen, die wichtigen Hinweise finden Sie aber auf alle Fälle in den Links. Hier wird es wahrscheinlich ein wenig ruhig bleiben, bis die Übersiedlung vollzogen ist. Dann gibt es bestimmt wieder Neuigkeiten!