Eine lockere Liste über Literatur und Sachbücher, die mir gefielen, die ich hilfreich oder inspirierend fand. Könnte sein, daß die Bücher (mittlerweile) auch in einem anderen Verlag erschienen sind. Da die Liste von mir nicht planmäßig erstellt wurde bzw. wird, gibt es zwar eine Unterteilung in bestimmte Bereiche, die Reihung der Bücher in den Kategorien ist aber weder alphabetisch noch wertend. Noch dazu ist es in vielen Fällen nicht möglich, ein Buch genau einem Bereich zuzuordnen. Ich habe mich bemüht, die Einordnung nach dem - meiner Meinung nach - im Vordergrund stehendem Gehalt vorzunehmen. Gut möglich, daß Sie eine andere Zuordnung getroffen hätten. Daher bitte die ganze Liste durchsehen.

Spiritualität
Der zweite Körper Robert. A. Monroe Ansata
Der Mann mit den zwei Leben Heyne
Über die Schwelle des Irdischen hinaus Ansata
Robert Monroes Bücher sind für mich ein echter Lichtblick, ein lebendiger, manchmal erheiternder, auch Sehnsüchte erweckender Erlebnisbericht. Für mich auf jeden Fall auch ein Wegweiser zur Lebensgestaltung und Sinnfindung.
Alle Bücher von Carlos Castaneda  
Hier gilt Ähnliches. Ich habe die Bücher auf jeden Fall spannend gefunden und die beschriebenen Schwierigkeiten auf dem Weg kommen zumindest mir nur allzu bekannt vor. Schön, wenn man darüber schmunzeln kann, wenn es auch anderen widerfährt.
Ich weiß, daß es Zweifel gibt, ob er diese Erlebnisse wirklich hatte. Ist mir egal, denn wenn nicht, sind die Geschichten zumindest gut und unterhaltsam erfunden und die gegebenen Orientierung ist für mich sinnvoll.
Transformation der Erde Dieter Broers
(erste Bücher unter dem Pseudonym "Morpheus")
Trinity
Der Matrix- Code
Sonnenzeit
Gedanken erschaffen Realität Heyne
Der verratene Himmel -
Rückkehr nach Eden
Trinity
Das Ego im Dienste des Herzens Dieter Broers Verlag
Metamorphose der Menschheit
Dieter Broers widmet sich in den ersten drei Büchern sehr intensiv den Einflüssen, welche die Energiefelder der Sonne und der Erde auf uns Menschen ausüben. Dabei blickt er sehr wohl über den Horizont der etablierten, rein materiellen Wissenschaft hinaus. Dabei hat das erste Buch einiges an Bildmaterial zu bieten, was ein völlig anderes Licht auf unsere Existenz bzw. auf unser Weltbild werfen kann. Einen Fixpunkt in seinen Büchern stellt auch der 21.12.2012 dar, wobei er nie behauptet, es wäre das vielzitierte "Ende der Welt". Ein Ende - ja, aber nur um einem Neubeginn Platz zu schaffen!
Besonders in den letzten drei Büchern widmet er sich dem Thema, wie es gelungen ist und immer noch gelingt, die Menschheit in ein System zu zwängen, das wir für die einzige Realität halten. Er leuchtet die Hintergründe der Hintergründe aus, und geht dabei dem nach, was erst vor wenigen Jahren durch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und vollständige Übersetzung lange verschollener Schriften entschlüsselt werden konnte. Er zeigt auf, wie wir mit diesen Hintergurndkräften umgehen können, um uns ihrer Macht zu entziehen und endlich zu freien Menschen zu werden.
Für mich auch sehr interessant: wenngleich sich Herangehensweise und Weite der gezogenen Schlüsse unterscheiden, ist die grundlegende Erkenntnis der Autoren Dieter Broers und David Icke doch sehr ähnlich!
Not in His Image John Lamb Lash Chelsea Green Publishing
Für mich das bislang wichtigste Buch zum Thema Unterdrückung der Spiritualität durch die etablierten Religionen. Er erklärt die (absichtlichen?) Fehldeutungen der am Roten Meer aufgefundenen Schriftrollen und erklärt sehr einldrucksvoll, wie sich diese Machtstrukturen durchsetzen konnten und wie sie zu Mißachtung der Natur und des Lebens schlechthin führten, zu dem Umweltdesaster, mit dem wir uns heute konfrontiert sehen.
Unchurch now Kurt Meier Reinklang
Wenn wir schon beim Thema sind...
Der Autor ist ein ehemaliger Priester und zeigt hier auf, wie die Kirche unter dem Mäntelchen der göttlich gewünschten Fürsorge die wahre spirituelle Entwicklung unterdrückt und blockiert.
Gott und die Götter Armin Risi Govinda
Armin Risi versteht es, den Inhalt der Veden, welche das älteste Wissen der Menschen enthalten, klar und schlüssig darzustellen. Dabei zeigt sich, daß die "alten Weisen" schon Kenntnisse über diese Welt besaßen, welche unsere heutige "Wissenschaft" erst zu entdecken beginnt. Das Buch erklärt nicht nur sehr einleuchtend die Schöpfungsgeschichte, erklärt warum Gott und Götter kein Widerspruch sind und wirft auch ein deutliches Licht auf die Mißstände der heutigen Zeit.
Energetik
Der Körper lügt nicht Dr. John Diamond VAK
Für mich das Standardwerk zum Verständnis der Kinesiologie schlechthin.
Matrix Energetics Dr. Richard Bartlett VAK
Die Physik der Wunder
Zwei Bücher, die primär Fälle beschreiben - aber wie sollte es anders sein? Für alle, die auf der Suche nach einer "Technik" sind: es geht um jene Technik, welche keine Technik braucht. Im ersten Moment mit unserer Logik- Vorbelastung oft schwer zu verstehen!
Orgon I - Die Funktion des Orgasmus Wilhelm Reich Fischer
Orgon II - Der Krebs
In diesen beiden Büchern beschreibt Wilhelm Reich die wissenschaftlich fundierte Entdeckung und Erforschung der Lebensenergie. Die "Untertitel" verraten schon, worum es im jeweiligen Buch schwerpunktmäßig geht.
     
Gesundheit
Zahnarztlügen Dorothea Brandt / Lars Hendrickson Books on demand
Zahngesund
Wer das liest, geht nie wieder zum Zahnarzt. Aus der Erfahrung nachvollziehbar, und: Hendrickson ist bzw. war Zahnarzt...
Hinweis: der Stil ist nicht unbedingt die feine Klinge!
MSM- eine Supersubstanz der Natur Frank Liebke VAK Concept
Ein handliches Büchlein über eine interessante Substanz
Das MMS- Handbuch Dr.med. Antje Oswald Daniel-Peter-Verlag
Ein spannendes Buch zu einem sehr kontroversen Thema. Bitte den Untertitel ernst nehmen - "Gesundheit in eigener Verantwortung"! Die Autorin gibt aber neben den vielen Erfahrungsberichten eben genau dieser Eigenverantwortung viel Aufmerksamkeit und liefert wichtige Tips - Verhaltensweisen, die zwar selbstverständlich sein sollten, aber...
Vegetarisch leben Armin Risi / Ronald Zürrer Govinda
Für Menschen, die sich um ihre Ernährung kümmern und auch die daraus resultierende Verantwortung nicht nur für die eigene Gesundheit ernst nehmen, stehen vielleicht keine überraschenden Neuigkeiten in diesem Buch. Für diejenigen, die noch immer glauben, Fleisch sei ein Lebensmittel (an sich ja schon ein Paradoxon) zeigt es auf, welch verheerende Konsequenz der Konsum dieses "Produktes" für die ganze Welt - nicht nur für die Tiere!- hat. Ein Anreiz, umzudenken und anders zu handeln.
     
Wissenschaft
The Holographic Universe Michael Talbot Harper Perennial
Für mich eines der, wenn nicht überhaupt _das_ wichtigste Buch zum Verständnis dessen, was wir so gemeinhin "Realität" nennen. Allerdings zweifle ich schön langsam, ob wir in unserer Situation als Mensch je in der Lage sein werden, diese Schöpfung zu erfassen. Leider nur noch in englischer Sprache erhältlich, aber die Mühe, die Sprachkenntnisse wieder aufzupolieren, lohnt!
Quantenphilosophie und Interwelt Ulrich Warnke Scorpio
Dieses Buch hat das oben angeführte bezüglich seiner Wichtigkeit im Darstellen der Realität dieser Welt abgelöst. Nicht nur, daß es in deutscher Sprache ist, es enthält auch die neuesten Forschungsergebnisse. Da der Autor auf verschiedenen Gebieten wissenschaftlich gebildet ist, gelingt es ihm auch, die notwendigen Querverbindungen herzustellen. Noch dazu ist der Autor über den eigenen Schatten gesprungen und erklärt diese Ergebnisse und Zusammenhänge in einer Form, die auch für wissenschaftliche Laien verständlich ist.
     
Realität? Wahrheiten? Lügen?
Alternative 3 Leslie Watkins Unitall
Eine Geschichte, welche als Roman definiert wird, weil das Buch sonst nicht hätte erscheinen können. Es ist die Geschichte einer wissenschaftlichen Sendung einer englischen TV- Station, die hinterher von der Führungsebene als Aprilscherz definiert wurde, weil der Inhalt für viele Menschen sehr beunruhigend war. Komisch nur, daß der "Aprilscherz" eine Sendung war, welche im Juni ausgestrahlt worden war.
Ja, der Inhalt ist höchst beunruhigend, aber ich glaube nicht, daß jemand, wer mit offenen Augen das aktuelle Weltgeschehen betrachtet, dieses als sehr beruhigend empfindet!
Das Buch war der Auslöser für den Film "Packing for Mars". Aber Vorsicht, Ihr Weltbild könnte erschüttert werden!
Unendliche Liebe ist die einzige Wahrheit
Alles andere ist Illusion
David Icke Mosquito
Das größte Geheimnis
Eines ist klar: Icke ist schwer zu lesen und schwer verdaulich. Sein Standpunkt, daß reptiloide Wesen unsere Welt im Griff haben, kollidiert im ersten Moment frontal mit der brav eingelernten Weltsicht. Zumindest mir erging es so. Inzwischen sehe ich es lockerer, denn: Reptiloiden hin oder her - was er beschreibt, findet ganz offensichtlich statt. Das allein ist wahrscheinlich schon für viele ein dicker Brocken und für mich ein Grund die Bücher zu empfehlen. Es wird Zeit die Augen und Ohren zu öffnen, denn - leider - diejenigen, denen es obliegen würde, für unser aller Wohl zu sorgen, die tun das genaue Gegenteil!
Für diejenigen, die sich ob dieser "Reptiloiden" aufregen können: eine Brücke dorthin ist der Umstand, daß unser Gehirn einen, wie es durchaus wissenschaftlich heißt, reptiloiden Teil besitzt (siehe z.B. hier), welcher aus unserer frühen Entwicklung stammt und durchaus wichtige Funktionen zu erfüllen hat. Und wer sich ein wenig mit den Bereichen jenseits des puren Materialismus beschäftigt hat, weiß auch, daß die sogenannten feinstofflichen Ebenen durchaus Einfluß auf uns Menschen haben können.
Für mich auch sehr interessant: wenngleich sich Herangehensweise und Weite der gezogenen Schlüsse unterscheiden, ist die grundlegende Erkenntnis der Autoren Dieter Broers und David Icke doch sehr ähnlich!
Das Titanic- Attentat Gerhard Wisnewski Knaur
Falls Sie bislang (so wie ich) noch der Mär vom bösen einzelnen Eisberg und einem Unglück, verstärkt durch Geiz (zu wenige Rettungsboote), aber von tapferen Menschen heldenhaft ertragen, geglaubt haben - lesen Sie dieses Buch. Erschütternd, wie uns auch der Film, der zwar eine erfundene Rahmenhandlung zugibt, aber betreffend den Untergang auf Fakten beruhen will, ein Verbrechen gigantischen Ausmaßes als Rührstück verkauft.
Make That Change
Michael Jackson: Botschaft und Schicksal
Sophia Pade
Armin Risi
Govinda
Schwer zu lesen, da sowohl eine Fülle von Fakten und Namen in einem Filz von wechselseitigen Verbindungen, als auch die Offensichtlichkeit von Gier, Bosheit und Verleumdung durch jene Personen, die die geltenden Machtstrukturen repräsentieren. Gerade wegen dieser genauen Recherche, welche das wohl nicht nur in der Musikindustrie herrschende System von Unterdrückung, gezielter Falschinformation und Machtmißbrauch deutlich sichtbar macht, ein Pflichtbuch.